Systemische Beratung

Für Einzelpersonen und Paare

Professionelle Beratung kann Ihnen helfen mehr Klarheit in einem Anliegen zu gewinnen und konkrete Lösungen zu entwickeln. Ich unterstütze Sie durch ressourcen- und lösungsorientierte Gesprächsführung und gezielte systemische Interventionen, Ihre Lebensziele und Wertvorstellungen zu reflektieren sowie klare Veränderungen zu definieren.

 

Oft gelingt es bereits in wenigen Sitzungen Perspektivenwechsel anzuregen und Veränderungsprozesse zu aktivieren, die eine nachhaltige Verbesserung Ihrer beruflichen und persönlichen Situation und Ihrer Lebensqualität ermöglichen.

 

 

 

 

Wenn man auf ein Ziel zugeht, 

ist es äußerst wichtig, auf den Weg zu achten.

Denn der Weg lehrt uns am besten, ans Ziel zu gelangen,

und er bereichert uns, während wir ihn zurücklegen.

 (Auf dem Jakobsweg)

 


Mögliche Themen

für Einzel- und Paarberatung

  • persönliche Krisen (privat, beruflich)
  • Konfliktlösung und Neuorientierung in Partnerschaft, Familie und Beruf
  • Identitätsfindung bei Veränderungen (privat, beruflich)
  • Entscheidungsfindung
  • Verwirklichung von Zielen
  • Herausforderungen in der Paarbeziehung
  • Trennung, Scheidung,
  • Abschied, Trauer, Verlust
  • Übergangsschwelle zum neuen Lebensabschnitt (z.B. Schwangerschaft / Elternwerden, Jobwechsel, neue Partnerschaft, Umzug)
  • neue Rolle als Mutter oder Vater
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf (insb. für Frauen)
  • Fragen um und Konflikte mit der Herkunftsfamilie
  • Wiederkehrende Erfahrungen (z.B. bei Partnersuche, mit bestimmten Personen, in bestimmten Situationen)
  • Stärkung des Selbstwertgefühls

der Systemische Ansatz

Aus systemischer Perspektive entstehen Probleme und Symptome nicht isoliert im Einzelnen, sondern entwickeln sich in Beziehungen mit dem Gegenüber bzw. mit der Umwelt. Innerhalb sozialer Systeme (Familie, Partnerschaft, Freunde, Schule, Unternehmen etc.) bestehen bestimmte Regeln, Kommunikations-, Verhaltens- und Handlungsmuster, die mehr oder weniger bewusst sind. "Problemverhalten" ist also kontextabhängig und kann verändert werden.

 

Der systemische Ansatz ist sehr ressourcen- und lösungsorientiert. Es wird davon ausgegangen, dass die Klienten sehr wohl über die Ressourcen verfügen, die für eine gewünschte Veränderung benötigt werden. 

 

Der systemische Beratungsprozess bietet dem Klienten die Chance

  • neue Blickwinkel zu entdecken
  • Handlungsspielräume zu erweitern
  • Glaubenssätze bewusst zu machen
  • Verhaltensmuster zu verflüssigen
  • Lösungsstrategien zu entwickeln
  • Veränderungsziele zu definieren und anzugehen
  • Lebensqualität zu steigern
  • uvm.