Du bist stark!

Lieber Besucher, liebe Besucherin,

das Leben ist (manchmal) hart, aber Du bist stark! Du hast alles in Dir, um das Leben und all die Herausforderungen auf Deinem Weg zu meistern. Das wichtigste dabei ist, es nicht zu vergessen. Glaube stets an Dich und Deine innere Stärke!

 

Manchmal sind die Herausforderungen so groß, dass man glaubt keine Kraft mehr zu haben oder meint, dass man nicht stark genug dafür ist... Dabei ist es so wichtig, was Du glaubst und was Du denkst. Deine Gedanken schaffen Deine Wirklichkeit - deshalb achte bewusst darauf, was bzw. wie Du denkst. Besonders in schwierigen Zeiten!!! 

 

Innere Stärke gibt Dir Kraft, Mut und Ausdauer, um auch schwierige Zeiten zu überstehen. Um Misserfolge und Rückschläge gut zu verkraften. Um Krisen zu meistern. Um an Deinen Zielen zu arbeiten, selbst wenn es schwierig wird. Deshalb ist es wichtig jederzeit an Deiner inneren Stärke zu arbeiten, sie zu stabilisieren und sie zu nähren. Hierzu ein paar Anregungen für Dich:

 

Denke so oft es geht optimistisch! Entwickle Zuversicht und Vertrauen! Wenn es Dir anfangs schwer fällt optimistisch zu sein, dann reframe (umschreibe) die negative Erwartung ganz bewusst in eine positive und wiederhole diese mehrmals. Mit der Zeit wird es immer einfacher optimistisch zu denken.

 

Höre auf, Dich selbst zu bemitleiden! Übernehme stattdessen Verantwortung! Natürlich bist Du nicht für alle Umstände und Probleme in Deinem Leben verantwortlich, manches passiert einfach und Du kannst nichts dafür. Jedoch kannst Du entscheiden, wie Du damit umgehst! Statt Dich selbst zu bemitleiden und nach Schuldigen zu suchen, überlege Dir was Du jetzt tun kannst. Wie möchtest Du weiter machen!? Mach das Beste draus! Das gibt Dir neuen Lebensmut, stärkt Dein Selbstbewusstsein und nährt Deine innere Stärke.

 

Stelle Dich den Herausforderungen! Herausforderungen machen uns oft Angst, da wir nicht wissen, ob wir es schaffen oder nicht. Dabei sind es gerade die Herausforderungen, die uns stärker machen und an denen wir wachsen können. Es lohnt sich also, Dich Deinen Ängsten und Unsicherheiten zu stellen. Verlasse mal Deine Komfortzone. Sei mutig! 

 

Lerne, mit Rückschlägen umzugehen! Rückschläge sind unvermeidbar, daher ist es sehr wichtig zu lernen, gesund damit umzugehen.  Ein Rückschlag bedeutet nicht, dass Du es nicht schaffen wirst! Ein Rückschlag bedeutet, dass Du etwas dazu lernen kannst und Deine bisherige Strategie, Deine Vorgehensweise umdenken solltest. Lerne aus Rückschlägen, es ist ein Feedback an Dich! Es bring Dich weiter!

 

"Stärke kommt nicht vom Gewinnen. Du wächst an deinen Herausforderungen.

Wenn du auf Widerstände triffst und dich entscheidest dranzubleiben, das ist Stärke."

(Arnold Schwarzenegger)

 

In diesem Sinne wünsche ich Dir viele positive Gedanken, Mut und innere Stärke!

Bleib gesund und bis zum nächsten Mal...