Selbstfürsorge - heute wichtiger denn je!

Lieber Besucher, liebe Besucherin,

ich möchte auch in dieser einschränkenden und oft verunsichernden Zeit gerne in Kontakt mit Euch bleiben! Dafür nutze ich ab heute diesen Blog und gebe Euch periodisch etwas Seelenfutter, wie ich das liebevoll nennen möchte. :-)

 

Mein Ziel ist es Euch neue (Denk-)Anregungen zu geben, Euch ein wenig zu inspirieren, Euch hin und wieder Mal aus dem Alltagstrott zu holen und Euch zu zeigen, dass Ihr zu jedem Zeitpunkt und unter allen Umständen Euch was Gutes tun könnt. Natürlich dürft Ihr mir gerne auch Eure Wünsche mitteilen, wenn Euch bestimmte Themen und / oder Fragen unter den Nägeln brennen - da würde ich mich sogar sehr darüber freuen.

 

Heute möchte ich Euch an die Selbstfürsorge erinnern. Denn gerade jetzt, in dieser besonderen - von einer Pandemie dominierten -  Zeit ist die Selbstfürsorge wichtiger denn je! Jetzt wo wir nicht die Möglichkeit haben unseren gewohnten Alltag so fortzuführen, viel umdenken und umstrukturieren müssen, das Privat- und Berufsleben ganz neu zu organisieren haben und auch viel mehr Zeit mit unseren Partnern und unseren Kindern verbringen dürfen während die anderen wertvollen persönlichen Kontakte im Wesentlichen auf der Strecke bleiben - genau da braucht es intensive und bewusste Selbstfürsorge!!!

 

Hört in Euch rein! Setzt Euch mit Euch selbst auseinander! Überlegt Euch, was Euch gut tut! Achtet auf Euer Gefühlsleben! (Er-)Kennt Eure eigenen Werte! Und nicht zuletzt übt Euch aktiv in Dankbarkeit, auch für kleine und selbstverständliche Dinge!  

Ihr seid es wert, dass Ihr auf Euch achtet und dafür Sorge tragt, dass es Euch gut geht.

 

Passt gut auf Euch auf und bis zum nächsten Mal,

ich freue mich schon Euch bald hier wieder begrüßen zu dürfen!